Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Monatsarchive: November 2009

Bärentatze

Gestern nachmittag hing lag Balou mal wieder faul rum und da hatte
ich die Gelegenheit, einmal eine seiner „Bärentatzen“ zu fotografieren 😉

*klick mal*

Advertisements

3-Dinge-Stöckchen

Da schaue ich heute morgen bei den Teppichtorpedos vorbei und muß feststellen, daß Nine mich mit einem Stöckchen beworfen hat. Diesmal geht es darum zu diversen Fragen 3 Dinge aufzuzählen, die einem dazu einfallen. Na, dann wollen wir doch mal …

3 Dinge …

…die Dich anturnen?
Ehrlichkeit
Verläßlichkeit
Tierschutz

…die Dich abturnen?
Unehrlichkeit
Oberflächlichkeit
Tierquälerei

…die möglicherweise alles bedeuten?
Gesundheit
Arbeit
Wohnung

…die Dir wichtig sind?
meine Tiere
Eltern/Freunde
Zeit für mich

…die Du wegwerfen würdest?
sicherlich die ein oder andere Erfahrung
meinen Rücken (zumindestens momentan)
meinen Videorekorder, der am Wochenende putt gegangen ist

…die Du auf der Straße aufgehoben hast?
etliche überfahrene Tiere 😦
Kleingeld
Sylvesterknaller vor dem Haus

…die Du immer zu Hause hast?
Kaffee
Milch
Tierfutter

…nach denen Du süchtig bist?
meine Tiere
TV-Serien
bloggen

Das Stöckchen werfe ich weiter an Melanie, Steffi und Trixie. Bitte setzt einen Ping, damit ich – neugierig wie ich bin – gucken kommen kann 😉 Jeder andere der mag darf sich das Stöckchen selbstverständlich auch nehmen!

Geschwisterliebe Teil 2

Der Titel täuscht allerdings ein wenig …
Armani hatte zuvor ausgiebig mit mir geschmust und
Chanel musste den „Armanifremden“ Geruch genauer erkunden …
Der arme Kerl darf noch lange nicht machen was er will! 😕
Dafür ist seine Schwester viel zu streng 😉

Für den 1. Teil der Geschwisterliebe guckst du hier 😉

Alltagsprobleme … oder: Bethlehem is üvverall

Ich bin erstaunt wie häufig ich in der letzten Zeit auf anderen Blogs über kleine Alltagsprobleme lese.
Ich glaube, je größer der Wohlstand, desto schlimmer empfinden die Menschen kleine Probleme.
Traurig aber wahr!
Leute, denkt mal nach und überlegt mal wie gut es euch geht!
Heutzutage mehr denn je!
Die Langzeitarbeitslosigkeit nimmt immer mehr zu und manche wissen nicht mal wie sie den Tag überstehen sollen …
Und ihr? – Ja! – ich weiss, euch geht es ja so schlecht und die ganze Welt hat sich gegen euch verschworen! – Ja, bestimmt …

Mehr von diesem Beitrag lesen

Special für die Fellbande

Da die liebe Ulrike und ich seit gestern um den heissen Brei reden und scheinbar keiner weiss was der andere meint habe ich mir überlegt … was in Worten nicht geht … klappt ja vielleicht in Bildern :mrgreen:

Worum geht es eigentlich?
Ulrike möchte auf ihrem Blog etwas in der Art einbauen wie ich es hier beschrieben habe. Kurzum: Leser des Blogs haben die Möglichkeit, beim Erscheinen von neuen Artikeln eine eMail zu erhalten.

Also noch mal der Reihe nach …

Dashboard –> Darstellung –> Widgets

Das Widget in die Sidebar ziehen!

Den HTML-Code, den man in den Textfeldern sieht dient lediglich der Formatierung (hier: Schrift in rot und fett).

Für weitere Fragen wenden sie sich bitte an die Hotline unter 0180/ … :mrgreen:

Spaß beiseite! – Ich denke, daß hilft nicht weiter, oder Ulrike? Wenn ich dir aber sonst noch irgendwie helfen kann, mache ich das natürlich gerne 😉