Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Monatsarchive: Januar 2010

Christian the Lion

Heute morgen hatte ich eine ganz tolle eMail in meinem Postfach … kennt ihr „Christian the Lion„? Ich bis heute morgen auch nicht 😉

Worum geht es? … um eine ganz tolle wahre Geschichte über Tierschutz und eine kaum vergleichbare Freundschaft!

1969 kauften die Australier John Rendall and Anthony Bourke ein verwaistes Löwenbaby in einer Tierhandlung (Harrods) in London. Über ein Jahr lang zogen sie den Löwen auf. Als er schließlich zu groß wurde, gelang es ihnen, den Löwen wieder auszuwildern. Ein Jahr später wollten sie ihren alten Freund wiedersehen, aber alle Experten rieten ihnen davon ab. Der Löwe sei nun Kopf einer Familie, völlig wild und würde sie nicht erkennen und als Feinde behandeln. John und Anthony taten es trotzdem …

Christian erkannte die beiden Tierfreunde wieder … und nicht nur das! John und Anthony durften sogar Kontakt mit Christian´s neuer Famile aufnehmen!

Was John und Anthony gemacht haben war ein großer Schritt in Sachen Tierschutz. Sie haben gezeigt, wie es auch gehen kann. Die Eltern von Christian leb(t)en weiter hinter Gittern …

Und zu der tollen Musik von Whitney Houston darf auch ruhig mal ein Tränchen fliessen 😉

Nette, vielen Dank für diese eMail! 😉 🙂

Advertisements

Vollholzkratzbaum … (k)eine Alternative?

Die liebe Marlene wurde in dem Artikel „Vorsicht Pfote(n)!“ neugierig auf den Kratzbaum, in dessen Höhle Muckl auf den Photos liegt. Und da heute Sonntag ist, die Sonne scheint und ich verdammt gute Laune habe, will ich mal nicht so sein 🙂 Also in die Küche gedüst geschlichen und den Kratzbaum geknipsdingst 😉 Und das ist „er“ in voller Größe:

*klick mal*

Wie schon gesagt, kommt er qualitativ nicht an die Kratzbäume von Pet Fun ran. Erstens ist er mit Plüsch anstatt mit Teppich bezogen und die Umwicklung der Stämme lässt auf Dauer echt zu wünschen übrig (wie man auf dem Photo sieht :?). Ok, er ist schon 10 Jahre alt aber der erste Kratzbaum von Pet Fun hat auch schon ein paar Jährchen auf dem Puckel und die Stämme sind so gut wie neu. Ich kann auch leider keinen Hersteller von diesem Kratzbaum nennen. Ich habe diese Kratzbäume damals in einer Zoohandlung in Düsseldorf-Gerresheim entdeckt. Bei dem Hersteller handelt es sich wohl um einen Schreiner aus Bayern. Wenn doch Interesse bestehenn sollte, kann man vielleicht telefonisch bei der Zoohandlung nachfragen … ?!?

Probier´s mal mit Gemütlichkeit

Nach der guten Nachricht wegen Strubbel´s Blutergebnis bin ich jetzt irgendwie völlig platt und für einen „wirklichen“ Artikel mit schönen Bildern reicht es heute einfach nicht mehr … dabei habe ich so viele schöne gemacht! Sie folgen in den nächsten Tagen, versprochen! Aber ich habe noch was für euch … einen Ausschnitt aus dem Dschungelbuch, den ich mir immer wieder anschauen kann … und! – nach diesem Zeichentrickfilm bekam mein Balou seinen Namen 😉 🙂

EC ist neeegaaatiiiv!

Habt ihr gehört wie mir ein Stein vom Herzen gefallen ist? 😉

Strubbel hat kein EC (Encephalitozoonose) … ich kann es noch gar nicht fassen!

Und ich hätte mir eine Nacht Ungewissheit ersparen können 😕 Als ich gestern unter der Dusche stand hat die Tierarztpraxis angerufen um mir das mitzuteilen. Gehört habe ich das Telefon natürlich nicht und diese scheiss verdammte T-Net-Box hat mir den Anruf auch nicht angezeigt. Na ja, Teledumm halt 😦 Wenn man mehr Ahnung hätte als ich, dann hätte man die gute Nachricht auch aus dem per eMail übermittelten Laborbericht entnehmen können, aber dafür war ich dann wohl doch zu blond blöd :mrgreen:

Alles egal! Das Ergebnis zählt!

Ich habe Strubbel gerade schon durchgeknuddelt, natürlich gegen ihren ausdrücklichen Willen :mrgreen:

Leute, das Wochenende ist gerettet!

Edit:
Durch Ute´s Kommentar wurde mir gerade bewusst, daß ich was ganz wichtiges vergessen habe 😳
Vielen, vielen Dank euch allen für´s Daumen drücken! Es hat was gebracht! 🙂
Ach ja … und … ihr dürft jetzt wieder loslassen 😉

Typisch Jungs

Vor ein paar Tagen hatten meine beiden Cremeschnitten 😉 Balou und Armani
ein wenig Zoff um die Höhle vom Kratzbaum im Schlafzimmer.
Innerhalb von ein paar Sekunden war wieder Ruhe und beide waren zufrieden.
Wenn das zwei Mädels gewesen wären hätte ich garantiert dazwischen gehen müssen 😕 😉