Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Fahrende Litfaßsäule

Mir kam heute morgen ganz spontan eine Idee! 💡

Als ich in der Nähe vom Büro parkte fiel mein Blick auf die Flyer, die auf dem Beifahrersitz liegen … und auf mein Auto. Und da kam mir die Idee, einen der Flyer von innen an eine (oder beide) hintere Scheiben zu kleben. So quasie als fahrende Litfaßsäule :mrgreen:

Mein Auto steht tagsüber auf einem Theaterparkplatz, der immer gut frequentiert ist. Und da ich keine Garage habe, ist mein Auto auch zuhause immer präsent.

Vielleicht mag sich der ein oder andere von euch ja auch als fahrende Litfaßsäule anbieten? 😉

4 Antworten zu “Fahrende Litfaßsäule

  1. Marlene 21. Mai 2010 um 23:14

    Idee ist nicht schlecht.
    Persönlich mag ich aber lieber eine Rundum-Sicht beim Auto … hmmm, werde mal ne Nacht drüber schlafen 😉

    LG
    Marlene

  2. Sylvia 23. Mai 2010 um 14:37

    Marlene, geht mir nicht anders 😉
    Trotzdem habe ich eben mein Vorhaben in die Tat umgesetzt.
    An der gleichen Stelle hatte ich schon mal einen Aushang mit einem (schwer) zu vermittelnden Tier … mit Erfolg! 🙂

    • Marlene 23. Mai 2010 um 15:33

      Hier ist wohl ab und wann Fußvolk unterwegs, jedoch steht mein Auto nicht an der Straße, sondern bei uns auf dem Grundstück. Hmmm und bei der Arbeit auch leider nur bedingt Fußvolk.
      Na, wer nicht wagt, kann auch nicht gewinnen 😉

      LG
      Marlene

  3. Sylvia 23. Mai 2010 um 15:36

    Marlene, danke! 🙂 🙂 🙂
    Du bist ein Schatz! 😉

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: