Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Ein unmoralisches Angebot ;-)

Vor ein paar Wochen bekam ich über die Kontaktseite meines Blogs eine eMail mit der Anfrage, ob mein Maine Coon Pascha kastriert sei, und wenn nicht, ob er decken dürfe 😯 Das ist mir Pascha ja noch nie passiert. Natürlich musste ich die „Interessentin“ enttäuschen, denn meine Tiger sind ausnahmslos alle kastriert. Aber es hat mich schon ein wenig stolz gemacht und selbstverständlich habe ich die Geschichte auch Pascha erzählt, und man hätte meinen können, er hätte sich etwas darauf eingebildet 😉

Das Photo ist vor ein paar Minuten entstanden, ist schon ein Traumkater, hm? 🙂

Advertisements

7 Antworten zu “Ein unmoralisches Angebot ;-)

  1. fitundgluecklich 7. Februar 2011 um 14:49

    ja, das ist er wohl!! kann ich gut verstehen die anfrage! 😉

  2. Kerstin 7. Februar 2011 um 18:43

    Na und ob er ein Traumkater ist – kann ich gut verstehen, dass so manche Züchterin dann auf die Idee kommt, mit ihm züchten zu wollen. Meine sind ja auch kastriert – reine Liebhabertiere. 😉

    Hach ja, Pascha sieht richtig stolz aus auf dem Bild!

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

  3. Katharina 7. Februar 2011 um 19:20

    Er ist ja auch ein Prachtkater, da ist das Stolzsein erlaubt!
    Grüßle

  4. engelundteufel 7. Februar 2011 um 22:30

    Hallöle,
    also das ist ja echt cool.
    Unsere Fine hat ja auch eine Kontaktanzeige aufgegeben. Da würde der Pascha ja auch rein passen, aber sie will ja nur ihren Spaß – mit Babies ist bei ihr auch nichts mehr drin.
    Fine komm mal gucken – wie gefällt er dir, der Pascha?
    Ooooh Deckung sie bekommt schon wieder diesen glasigen Blick. Pascha, sei froh, dass du jetzt nicht hier bist, sonst hättest du wahrscheinlich schon ihr Hinterteil im Gesicht.
    LG Engel und Teufel

  5. Stefanie 8. Februar 2011 um 07:47

    Natürlich macht ihn diese Anfrage stolz 🙂

    LG
    Stefanie

  6. ute42 8. Februar 2011 um 10:57

    Ist aber auch ein Prachtkerl von Kater. Er kann wirklich stolz auf sich sein.

  7. Frau Fröhlich 12. Februar 2011 um 11:03

    *ggg* da ist Pascha bestimmt vor Stolz geplatzt und seitdem glatt 3 cm größer oder ? 😉

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: