Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Mein neuer (zweiter) Außenfilter (Marke: Plattnase)

Vor kurzem war mal wieder das Reinigen des Aussenfilters am Aquarium angesagt und scheinbar schien Balou zu meinen, dass ein Außenfilter nicht reicht und lieb wie er ist, hat er sich direkt als zweiten Filter zur Verfügung gestellt. Ihr müsst euch jetzt noch in jedem Ohr einen Schlauch vorstellen und schon passt das Ganze :mrgreen:

Technische Daten linker Außenfilter:
Marke: Eheim Thermo-Filter 2324
Für Aquarien bis 250 Liter Volumen
Pumpleistung: 700 l/h
Behältervolumen: 6 Liter
Filtervolumen: 3 Liter
Förderhöhe: 1,5 m
Leistungsaufnahme: 8 + 150 Watt
Maße in mm: 340x178x178

Technische Daten rechter Außenfilter:
Marke: Plattnase Modell Balou
Für Aquarien bis k. A.
Pumpleistung: k. A.
Behältervolumen: 6 kg
Filtervolumen: k. A.
Förderhöhe: k. A.
Leistungsaufnahme: Balou und Leistung? :mrgreen:
Maße in mm: ca. 500x300x200

Advertisements

9 Antworten zu “Mein neuer (zweiter) Außenfilter (Marke: Plattnase)

  1. fitundgluecklich 16. März 2011 um 13:36

    ein tolles modell hast du dir da angeschafft, bin ganz begeistert!! 😉

  2. Marlene 16. März 2011 um 16:26

    Also, ich weiß nicht so recht. Das Teil sieht ja echt schick aus, hat auch einen integrierten Fehlermelder :roll:, aber ich kann mir vorstellen, dass es sehr pflegeanfälliig ist. Aufgrund der Beschaffenheit von Modell Balou müsste er sich ja selber auch noch filtern oder *grübel*
    Hmmm, weiß nicht ob der Zweitfilter wirklich so gut dafür ist 🙄

    LG
    Marlene

    PS: Hast du Modell Balu wirklich ausgemessen? 😯 :mrgreen:

  3. pashieno 16. März 2011 um 19:07

    Versuchen kann man es mal 😉 – hat er vielleicht Angst dass er in Deiner Bande überflüssig wird 🙄

  4. engelundteufel 16. März 2011 um 21:30

    Voll krass das Modell. Wo kommen denn da die Schläuche rein 😉

  5. Frau Fröhlich 17. März 2011 um 09:34

    *ggg* na ob ich auf den im Notfall zurückgreifen würde … er macht mir für diese Aufgabe einen etwas unzuverlässigen Eindruck :mrgreen:

  6. Sylvia 17. März 2011 um 13:34

    @Uli:
    😉

    @Marlene:
    Nein, nur geschätzte Werte 😉

    @Heike:
    Wie kommst du da drauf?

    @engelundteufel:
    In die Ohren :mrgreen:

    @Frauke:
    Na, wenn ich ihm das sage … 😉

  7. ute42 17. März 2011 um 16:25

    Balou der Traumkater, neiiiiin, der wird nicht als Filter eingsetzt. Hach ist die Aufnahme wieder herrlich.

  8. Sylvia 17. März 2011 um 16:27

    Ute und „ihr“ Balou 😉 🙂
    Keine Angst, Balou wird nicht zum Filter umfunktioniert 😉

  9. Raphaela 20. März 2011 um 03:28

    hihi, macht Balou auch brummende Geräusche? 😉

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: