Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Flöhchen fühlt sich „pudelwohl“ ;-)

Sonntagmorgen halb kurz nach zehn in Deutschland. Ich werde wach mit der Frage „Wer mäht denn da meinen Rasen?“ Fehlanzeige! Keiner! Es wahr Pascha, der neben mir auf dem Kopfkissen schnarchte. Ein Blick auf den Wecker … ok, aufstehen! Mein erster Gedanke „Flöhchen braucht noch ihre Tablette.“ Hm, das kann warten, erstmal Kaffeeeeee! Ich wanke in die Küche und schmeisse die Senseo an. Zucker, Milch, fertig. Flöhchen´s Tablette in der einen, den Kaffeebecher in der anderen Hand wackel ich zurück ins Schlafzimmer … und stelle den Becher zur Seite, lege die Tablette weg und nehme mir dafür die DigiCam …

Ich weiss es nicht genau, aber ich glaube, das ist das erste Video von Flöhchen. Jetzt kann ich euch endlich mal zeigen, wie diese kleine scheue Maus aus sich rausgehen kann wenn sie sich wohl und sicher fühlt 😉 Scheinbar hat sie sich jetzt für den Sommer wieder für einen kleinen Nackebauch entschieden, wie man auf dem Video deutlich sehen kann 🙄

Advertisements

6 Antworten zu “Flöhchen fühlt sich „pudelwohl“ ;-)

  1. engelundteufel 1. Mai 2011 um 13:31

    Flöhchen hat einen wunderschönen Nackebauchi 😉
    Man sieht es ihr echt an, dass sie sich richtig wohl fühlt. So ein warmes Bett ist aber auch prima. Kann ich nur nachvollziehen.
    LG Teufel

  2. Natira 1. Mai 2011 um 15:06

    hmmmm…. räkeln im Bett …. schön 🙂
    (Flöhchen will im Sommer wohl mehr Luft am Bauch haben 🙂 )
    LG Natira

  3. ute42 1. Mai 2011 um 15:16

    Ein nettes Video. Ganz „menschlich“ reckt und streckt Flöhchen sich. Ja, sie fühlt sich wirklich wohl. 🙂

  4. datmomolein 1. Mai 2011 um 19:46

    man könnte meinen, da ginge es einer fast schon zu gut, wie sie sich da so reckt und wendet und so früh am morgen gut drauf ist….
    schönes video!

  5. Marlene 2. Mai 2011 um 09:36

    Kaum wird es wärmer, schon tragen die Mädels bauchfrei 🙄 :mrgreen:

    Die geht ja total ab 😆
    Schön das sie sich so wohl fühlt 🙂

    LG
    Marlene

  6. Frau Fröhlich 9. Mai 2011 um 09:44

    *ggg* man sah so richtig den Schalk in ihren Augen 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: