Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Balou wird immer bekloppter ;-)

Als ich gestern nachmittag Hamster, Kaninchen und Papageien versorgt habe, machte ich den Fehler (?) den Raum kurz zu verlassen und als ich wiederkam fand ich Balou … im Zwerghamstergehege 😯

Keine Sorge! Er würde meinem Zwerghamster Gismo nie etwas tun! Andersherum sieht das schon anders aus :mrgreen:

Die ganze Geschichte endete damit, dass Gimso Balou in seine platte Nase gebissen hat, woraufhin Balou quasie schrie „Mama, Arm!“ :mrgreen: Also DigiCam weggelegt und Balou aus dieser mehr als gefährlichen Situation gerettet. Immer diese 44 g schweren Kampfhamster :mrgreen:

Advertisements

9 Antworten zu “Balou wird immer bekloppter ;-)

  1. ute42 4. Mai 2011 um 11:30

    Oh der arme Balou. Aber was steigt er auch in das Hamstergehege. Vielleicht hat er daraus gelernt. Ich hoffe, du hast ihn ausgiebig getröstet 🙂

  2. engelundteufel 4. Mai 2011 um 12:18

    Mit so was muss man als Kater aber rechnen, wenn man in ein „fremdes“ Revier eindringt. Da hat er wohl nicht richtig drüber nachgedacht, oder er wollte auch mal Hamster sein *kreisch* *brüll* *Schenkel klopf*
    Und hinterher wieder auf Mamas Arm wollen, ja das sind die Richtigen 😉

  3. Sara 4. Mai 2011 um 14:16

    Tolle Geschichte! 🙂 Grossartig vor allem, weil du das alles fotografisch festhalten musstest, BEVOR du den armne KERL gerettet hast. Die Frage ist eigentlich, wer hat den grösseren Schreck davon gekriegt? 😉

  4. Plueschpopos 4. Mai 2011 um 22:15

    *lol*
    das hätte ich zu gern gesehen… =D

  5. Terragina 5. Mai 2011 um 06:55

    Haha – sorry, aber ich konnte mir gerade ein Schmunzeln nicht verkneifen, wie ich Deinen Bericht gelesen habe. Tolle Fotos und auch toll von Dir geschrieben. Auch, wenn Balou mir wirklich leid tut, das hat bestimmt weh getan. Aber vielleicht hat`s ja auch einen Lerneffekt und das nächste Mal überlegt er einmal mehr, ob er das Gehege genauer auskundschaften will oder nicht. 😉

  6. pashieno 5. Mai 2011 um 10:30

    Armer Balou, aber warum muss er seine Nase überall reinstecken 😉

  7. Marlene 6. Mai 2011 um 12:50

    *haha*
    Kampfhamster Gismo hätte ich ja gerne gesehen… bestimmt nun total stolz. :mrgreen:
    Vielleicht hat Balou auch gedacht, dass so etwas Kleines harmlos ist.

    LG
    Marlene

  8. Frau Fröhlich 9. Mai 2011 um 09:40

    Da kann Frau ja froh sein, dass Balou so ein sanfter Kerl ist. Außer bei unserem Yuri würde ich fast davon ausgehen, dass ein Hamster hier zum Fressen gern gemocht würde 🙄

  9. Pika 10. Mai 2011 um 09:57

    So ein Hamsterbiss kann aber auch weh tun und mir haben bisher nur Zwerge in die Finger gebissen (in die Nase möchte ich mir gar nicht vorstellen). Armer Balou.

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: