Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Ein Paket für die Rasselbande =)

Vergangene Woche habe ich nach längerer Zeit noch einmal bei zooplus.de bestellt. Ok, zugegebenermassen brauchte ich nicht alles, was ich bestellt habe, aber ihr wisst ja wie das ist 😉 Bestellt habe ich eigentlich, weil ich Malzpaste, Filter für den Cat-it-Trinkbrunnen und Watteflies für den Eheim-Aussenfilter brauchte.

Da das Paket zu groß für die Packstation war, holte ich es am Freitagmittag noch in der Postfiliale ab und wie man sieht war Muckl direkt hellauf begeistert …Die Rasselbande packte dann auch tatkräftig mit an, um den Inhalt des Kartons zu Tage zu befördern. Und wie immer – und wie ihr es auch alle kennt – war der Karton interessanter als sein Inhalt 😉Für Muckl habe ich ein „Ersatzbett“ mitbestellt, die Motte macht mir alle Betten kaputt, weil sie – bis sie eingeschlafen ist – ständig mit einer Kralle an den Betten rumzupft 😕 Außerdem konnte ich die Finger nicht von dem Aikiou Fressnapf und Braingaime lassen. Eingeweiht wurde es allerdings noch nicht, da die Tiger seit gestern nachmittag mit einer Stubenfliege beschäftigt sind, die eine ganze Ecke intelligenter zu sein scheint als meine Fellgurken :mrgreen: Sobald das Teil getestet wurde, erfolgt natürlich ein Bericht (mit Photos und/oder Video).

Advertisements

4 Antworten zu “Ein Paket für die Rasselbande =)

  1. Marlene 16. Mai 2011 um 12:48

    Felix wäre von dem Karton auch begeistert gewesen.
    Der Inhalt wäre fast egal … wusch Karton und schon ist der Tag schön 🙄

    Die Pfote sieht ja mal ein bissel spacig aus.
    Die ist ja größer wie das Bettchen 😯 Bin ja mal gespannt, wie es ankommt.

    LG
    Marlene

  2. engelundteufel 16. Mai 2011 um 12:55

    Über so ein Paket würden wir uns auch freuen. Engel nimmt den Karton und die anderen den Rest – fast wie bei Felix.
    Muckl konnte es wohl kaum abwarten, zu sehen, was du da Schönes bestellt hast. Wir warten auf die Berichte. 🙂

    Du musst aber zugeben, dass Fliegen eindeutig interessanter sind und die geben auch noch Proteine für den der sie fressen darf 😉
    LG Engel und Teufel

  3. Kerstin 17. Mai 2011 um 07:19

    Oh ja, über so einen tollen Karton freuen sich wohl alle Fellnasen. Da hätte unsere drei der Inhalt auch erstmal herzlich wenig interessiert.

    Das Futterding schaut ja interessant aus, habe ich auch noch nie gesehen. Bei Dir bekommt man immer so schöne Tipps – aber heute kann ich glaube ich widerstehen. *lol*

    Liebe Grüße von Kerstin

  4. Frau Fröhlich 25. Mai 2011 um 13:50

    Ich nehme an, dass die intelligente Stubenfliege mittlerweile Geschichte ist 😉

    Unsere Fellnasen helfen auch fleißig, wenn es darum geht, Pakete auszupacken. Auch die Einkäufe müssen genau betrachtet werden und Yuri hat gerade gestern erst wieder geschlagene 10 Minuten in der Rewe-Einkaufstasche gesessen (sie war schon ausgeräumt) und hat mir beim Ausräumen der anderen Taschen zugesehen.

    Katz könnte ja etwas verpassen 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: