Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Susi & Strolchi suchen dringend Pflege- oder Endstelle!

Ein erneuter dringender Hilferuf, den ich von Sabine vom Katzen-Heimat-Blog übernommen habe … in diesem Fall muss es echt schnell gehen! Bitte verbreitet diesen Artikel auf euren Blogs, über twitter, facebook, etc. Danke!

Bitte verteilen! Wir brauchen dringend Lösung für die Beiden da die Besitzerin am Wochenende ins Ausland geht . Eigentlich sollten die Tieren bei den Eltern bleiben. Der Vater ist aber jetzt schwer erkrankt. Susi und Strolchi sind kastriert und geimpft.

Babette Joosten
www.poor-cats.de
Oberstr. 16
41352 Korschenbroich
02182-58380    0173-9446377
www.pfoetchenhilfe-grenzenlos.de

Sehr geehrte Frau Joosten,

wie mit Ihnen gerade telefonisch besprochen, eine kurze Beschreibung unserer Katzen und als Anhang einige Bilder. Es handelt sich bei den beiden Katzen um Bruder und Schwester. Sind sind 1,5 Jahre alt, geimpft und sterilisert.  Sie sind Freigänger und eigentlich nur zu kurzen Nickerchen mal im Haus. Sie fangen gerne Mäuse und verstehen sich sehr gut untereinander. Allerdings müssen sie nicht zwingend gemeinsam abgegeben werden. Der Kater heißt Strolchi, er ist  der Ruhigere. Susi, die Katze, ist die Neugierere. Sie sind beide sehr lieb und gehen auch in der Wohnung weder an Tapeten etc.

Meine Handynummer 0163 5 99 19 99

Ich danke schon mal für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen noch alles Gute.

Liebe Grüße
K. Küpper

Noch eine kleine Anmerkung von mir: Mir fiel auf, dass die Aussagen bezüglich der Kastration (Babette Joosten) bzw. Sterilisation (K. Küpper) auseinander gehen. Bei ernstem Interesse müsste das noch geklärt werden … dürfte aber meines Erachtens auch kein Hinderungsgrund sein 😉

Advertisements

2 Antworten zu “Susi & Strolchi suchen dringend Pflege- oder Endstelle!

  1. GZi 20. Juli 2011 um 14:55

    Facebook und Twitter gepostet. ich hoffe, es findet sich schnell jemand – die sind ja herzallerliebst!

  2. Frau Fröhlich 21. Juli 2011 um 08:21

    Ach Gottchen sind das zwei süße Tiger. Ich hoffe, sie finden bald ein neues Zuhause.
    Schade, 4 Wochen früher und ich hätte ein Plätzchen gewusst. Aber da ist nun schon jemand eingezogen.

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: