Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Balou geht es besser :-)

Nachdem sich der Gesundheitszustand von Balou erst nur sehr schleppend verbesserte, geht es ihm seit gestern deutlich besser. Er kann wieder fressen und saufen, ohne sich dabei anzuhören, als ob er ersticken würde 🙂 Außerdem ist er den anderen Katzen gegenüber deutlich aufgeschlossener und schleppt auch schon wieder mit seinem Lieblingsspielzeug durch die Gegend. Und der Clown kommt auch schon wieder durch 😉

Ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe es geschafft, Balou beizubringen „Nase zu putzen“ … na ja, nicht wirklich, aber da aus seiner Nase bis Samstag immer noch Eiter kam, hat er herausgefunden, dass ich ihm helfen kann. Immer wenn er merkte, dass er seine Nase wieder von diesem ekligen Zeug befreien kann, kam er angerannt und schnäuzte in ein Tuch, was ich ihm hinhielt. Vorher hat er den Mist immer abgeleckt 😕

Nach wie vor melden wir uns täglich in der Tierarztpraxis und berichten, wie es dem Stinker geht. Ich denke, diese Woche will Frau Wenz ihn noch mal sehen und evtl. auch röntgen. Ich werde dann auf jeden Fall wieder berichten.

Advertisements

9 Antworten zu “Balou geht es besser :-)

  1. Sara 1. August 2011 um 09:49

    Ich freue mich über die guten Nachrichten – wie schön, dass es Balou allmählich besser geht.
    Hat sich der „Infekt“ nicht auf deine anderen Katzen verschleppt?

    Viele Grüsse und einen schönen Wochenstart.
    Sara

  2. ute42 1. August 2011 um 10:38

    Das freut mich sehr, dass es Balou wieder besser geht. Er sieht auch schon wieder ganz munter aus. Sag ihm bitte mal, er soll sich bei dir bedanken für die gute Pflege. Aber das tut er ja, indem er sich von dir die Nase putzen lässt 🙂

  3. Anika 1. August 2011 um 13:58

    Schön, dass es langsam wieder aufwärts geht!

    lg

    Anika

  4. Terragina 1. August 2011 um 20:59

    Gott sei Dank – ich freue mich mit Dir und Balou, liebe Sylvia. Toll, wenn es jetzt so richtig aufwärts geht!

    Ein Nase-putzender Kater… *lol*

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

  5. Marlene 1. August 2011 um 23:01

    Schön das es der Marzipanschnute besser geht 🙂
    Jaaaahhhaaaah, der Balou ist nicht doof, der weiß ratzfatz wie er es machen muss 😉

    Pfoten werden weiter gedrückt, dass der kleine Schelm bald wieder komplett auf der Höhe ist 🙂

    LG
    & Kinnkrauler für Balou
    Marlene

  6. Frau Fröhlich 3. August 2011 um 09:28

    Mit Beunruhigung habe ich deine Berichte über Balou gelesen. Im Moment bin ich da noch arg sensibel.

    Ich bin froh, dass es ihm nun schon besser geht.

  7. Frau P. 3. August 2011 um 14:16

    Auf deinen Fotos sieht er aus, als wäre „NÜSCHT“ gewesen. Gib der kleinen Knuddelgusche einen Nasenstubster, auf die geputzte und nicht so doll, ja!!

  8. sabine ww 3. August 2011 um 14:41

    Hihi, das ist sicher ein lustiges Bild 🙂

  9. engelundteufel 6. August 2011 um 18:40

    Balou ist ja clever. Lässt doch glatt die Dosine den Rotz wegmachen. Super Balou und weiter so. 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: