Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Fliesen, Heizkörper, Treppe, Kreislauf

Who the fuck is monday? Sorry! Es ist Montag, alle haben aufgrund der Schwüle schlecht geschlafen und sind dementsprechend hoch motiviert und supergut gelaunt :mrgreen: Aber, alles rummoppern hilft ja nix, schauen wir, dass wir den scheiss Tag rumkriegen und so dem Wochenende ein kleines Stück näher rücken. Ihr merkt es sicherlich schon, ich bin heute nicht so ganz toll drauf 😉 Mir hat es gestern Mittag meinen Kreislauf zusammengehauen und somit meinen Wochenendplan zum Teil über den Haufen geworfen. Aber erstmal zum Positiven … Nachdem ich Samstagmittag erstmal auf Mama´s Geburtstag war und mir meinen Bauch mit Apfelstrudel und Vanilleeis vollgestopft habe *yammi* bin ich in´s Haus gefahren um mich wieder den Heizkörpern zu widmen. Leider musste ich feststellen, dasss ich die drei braunen Heizkörper noch eimal überlackieren musste, da stellenweise wieder die alte Farbe durchschimmerte. Nachdem das getan war, nahm ich mir die restlichen zwei Heizkörper im Obergeschoss vor und wurde auch mit allem fertig 🙂 Ich finde, sie sind ganz gut geworden …

       

Ok, gestern habe ich dann leider nicht viel getan bekommen. Kurz im Haus war ich aber trotzdem, da heute die blaue und die gelbe Tonne geleert werden und ich noch die Folie und die Pappe – die zum Schutz von Boden und Wänden beim Lackieren der Heizkörper verwendet wurde – entsorgen wollte. Anschließend habe ich noch schnell den letzten noch vorhandenen Teppichboden im Eßzimmer zerschnitten und in den Container entsorgt. Noch schnell fegen und ab nach Hause, unter die Dusche und auf die Couch. Tja, was soll ich sagen, nachdem ich erst stinkesauer über den „Ausfall“ war, habe ich die paar Stunden Zwangspause dann aber doch genossen. Katzen, Couch, DVD und vor sich hindösen, wann gab es das das letzte mal? 😉 Als es mir abends wieder besser ging habe ich dann endlich mal den Papierstapel auf dem Schreibtisch sortiert und weggeheftet. Das war echt mal Zeit.

Was gibt es sonst so Neues? Der Küchenboden ist inzwischen gefliest, es fehlt nur noch die Fuge zwischen Boden und Sockel. Mir gefällt es richtig gut 🙂 Diese Fliese wird auch die Farbvorlage für die Treppenfarbe werden. Alles schön hell, und zu den Natursteinfliesen im Eingangsbereich passt es auch.

   

Apropos Treppe, sie wurde inzwischen grundiert und wird heute mit Betonspachtel abgezogen. Rein theoretisch hätte der Fliesenleger das noch am Freitag gemacht, das hätte aber zur Folge gehabt, dass ich am Wochenende nicht ins Obergeschoss hätte gehen können 😉

   

Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche und viel Spaß beim Schwitzen (ihr wolltet es ja nicht anders)! Morgen soll es hier bis 35°C werden, nix für Sylvia 😉

Advertisements

7 Antworten zu “Fliesen, Heizkörper, Treppe, Kreislauf

  1. fitundgluecklich 22. August 2011 um 09:19

    mir gehts heute ähnlich, haben das erste mal im garten geschlafen und durch die aufregung, hitze etc auch nicht besonders gut – max musste um 4h aufstehen, seit dann bin ich auch munter *gähn* ich fühle also mit dir mit 😉 schönen tag trotzdem!!

  2. Trixie 22. August 2011 um 10:10

    Hallo Sylvia,

    die gelben Fliesen sehen wirklich klasse aus! 🙂 Tut mir leid, daß Du gestern eine Zwangspause einlegen mußtest. Ich weiß, wie es ist, wenn man noch einen Haufen Arbeit hat, aber trotzdem auf der Couch liegen muß. Dann kann ich irgendwie nicht ruhig bleiben, bis alles erledigt ist. Aber wenn Du den Nachmittag trotzdem genießen konntest, ist das doch in Ordnung. Ich hoffe, heute geht es zumindest Deinem Kreislauf wieder besser.

    Liebe Grüße
    Trixie

  3. ute42 22. August 2011 um 17:37

    Die Fliesen sehen sehr gut aus, Sylvia. Ärgere dich nicht, dein Körper hat einfach eine Pause gebraucht und es dir klar und deutlich gezeigt.
    Es hat dir sicher gut getan und ich hoffe, dass es dir jetzt wieder gut geht.
    Hier ist auch eine große Hitze, aber wie du sagtest, wir wollten es nicht anders. Also bitte Mund halten und schwitzen 🙂

  4. Terragina 23. August 2011 um 06:29

    Oje, Kreislauf ist bei dem Wetter ja auch kein Wunder. Ich schleppe mich auch täglich auf die Arbeit und geb`s gerne zu: Ich mag nimmer. Und in die Riege „Ich brauche keine 30 Grad aufwärts“ reihe ich mich gerne mit ein. Nee, angenehme 25 Grad und Sonnenschein und nicht diese drückende Schwüle, das scheint zu viel verlangt zu sein….

    Die Heizkörper sehen prima aus und so langsam geht`s doch wirklich voran. Langsam wird´s doch!!

    Sei lieb gegrüßt und ich schicke Dir eine große Portion Motivation,

    Kerstin

  5. Marlene 23. August 2011 um 22:30

    Die gelben Fliesen sehen Top aus 🙂

    Ich schlafe im Moment auch schlecht, das Wetter mit seinem hin und her macht einen ganz kirre Ausruhen ist aber nicht, denn der Sklaventreiber hier hat sich dazu entschlossen, dass wir unser Gartenhaus (Partyraum) fertig machen (bis Mittwoch). Somit durfte ich gestern Nachmittag durch einen Baumarkt latschen, dann gestern noch mit dem Streichen anfangen und heute früh raus und dann gestrichen, gestrichen, gestrichen und morgen noch vorne weißen (mache da einmal Bilder von 😉 )….. bin froh, wenn ich wieder ins Büro kann -> Erholung :mrgreen:

    LG
    Marlene

    PS:
    wenn du das mit dem easyPutz machst, dann hätte ich da gerne einmal Bilder von 🙂
    Vielleicht etwas für den Flur hier 🙄

  6. engelundteufel 24. August 2011 um 13:05

    Schwüle und viel Arbeiten ist Dreck für den Kreislauf. Haben wir letztes jahr auch gehabt, also wir bei 35°C den Fußboden bei uns komplett neu machen mussten (Dielen ab, Balken raus, Sand raus, neue Balken rein, dämmen, Dielen drauf) und mindestens 30 Schubkarren Erde aus dem Fußboden geholt haben. Da vergisst man das Trinken und ratzbatz haut es dich um.
    Sieht doch aber schon sehr gut aus bei dir. 🙂
    LG Anja und Georg

  7. Frau Fröhlich 26. August 2011 um 16:52

    Ich würde sagen, dein Körper hat die kleine Pause eben gebraucht und machte sich bemerkbar und auf seinen Körper sollte man eben hören Sylvia 🙂

    Die Fliesen sind wirklich schön. Eine schöne erfrischende Farbe 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: