Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Alles ok! ;-)

Erst einmal danke für eure Nachfragen (auch per eMail), ob bei mir alles ok ist, weil ich ein paar Tage das Blog vernachlässigt habe. Keine Bange, Unkraut vergeht nicht! :mrgreen: Nachdem ich mich am Samstag bei über 30°C körperlich scheinbar ein wenig übernommen habe, hat sich Sonntag mein Kreislauf auf übelste Weise verabschiedet (genauer wollt ihr das gar nicht wissen! ;)). Darüber war ich natürlich mehr als ärgerlich, denn ich hatte mir für Sonntag natürlich schon wieder einen Renovierungsplan aufgestellt. Zu allem Überfluß fiel meine Freundin auch noch krankheitsbedingt aus. Montag bin ich dann auch noch zuhause geblieben, weil es mir immer noch nicht gut ging, aber jetzt ist wieder alles in Ordnung.

Trotz allem ist am Wochenende was passiert, wir haben am Samstag das Gäste-WC plattgemacht. Da die Fliesen in ca. 5 cm Mörtel gelegt waren, ist der Raum jetzt auch ein wenig größer (und die Container voller). Ebenfalls positiv war, dass wir das dämliche Abflußrohr (was im Moment komplett freiliegt) in die andere Richtung drehen konnten, so daß das WC jetzt unter dem Fenster installiert werden kann. Sieht ganz bestimmt eine ganze Ecke besser aus! Gestern waren wir auch bereits im Baumarkt und haben die komplette Einrichtung für das Gäste-WC ausgesucht und mitgenommen (Stand-WC, Spülkasten, WC-Sitz, Waschbecken, Armatur). Ebenfalls haben wir die bereits im Juli ausgesuchte und angezahlte Komplettdusche mitgenommen. Die Idee, im Gäste-WC ebenfalls ein wandhängendes WC anzubringen haben wir wieder verworfen, denn Platz gewinnen wir dadurch nicht und Kosten und Arbeitsaufwand wären höher.

Am Wochenende wollen wir zunächst die Komplettdusche, die aus vier grossen Paketen besteht, aufbauen und danach geht es im Gäste-WC weiter. Sobald dort die Installation vorbereitet ist kann der Fliesenleger alles verputzen und fliesen.

Die Treppe ist inzwischen auch komplett verputzt und bekommt in Kürze einen Vorstrich. Außerdem habe ich im Baumarkt eine geniale Entdeckung gemacht. Ich habe ein Lösungsmittel für Kunstharz(kleber) gefunden 🙂 Habe das Zeug am Samstag direkt ausprobiert und nach 60 Minuten Einwirkzeit geht der Kleber relativ gut (und ohne große Schweinerei wie bei dem Abbeizer) von den Natursteinfliesen runter.

Photos kommen die Tage auch noch, die wollte ich eigentlich am Sonntag machen, aber der Tag lief dann ja leider anders als geplant 😕

Advertisements

7 Antworten zu “Alles ok! ;-)

  1. ute42 8. September 2011 um 09:29

    Oh weh, liebe Sylvia. Da hast du dir doch wohl am Wochenende etwas zu viel zugemutet. Wenn es so heiß war wie bei uns und dann noch die körperliche Arbeit, da kann man schon mal schlapp machen. Hoffentlich hast du dich inzwischen wieder etwas erholt. Trotzdem gabs wieder Fortschritte. Aber bitte gehe es am nächsten Wochenende etwas vorsichtiger und langsamer an.

  2. Terragina 8. September 2011 um 19:21

    Hallo liebe Sylvia,

    au weia, das liest sich aber nicht schön – also der erste Teil Deines Posts – aber ich freue mich, dass Ihr letztenendes doch noch ein wenig voran gekommen seid mit der Renovierung. Nun drücke ich Däumchen, dass alles weiter glatt geht und Ihr bald dem Ende der Aktion entgegensehen könnt. Alles Gute und übertreib´s nicht, die Gesundheit geht vor!!

    Viele liebe Grüße von Kerstin

  3. engelundteufel 8. September 2011 um 19:25

    Übernimm dich nicht, du sollst euer neues Heim doch noch genießen können 🙂

  4. sabine ww 9. September 2011 um 08:13

    Bei aller Euphorie: achte auf dich !!! Deine Lieben brauchen dich doch!
    LG
    Sabine

  5. Marlene 9. September 2011 um 08:41

    Uff, da schalte vielleicht vorsorglich lieber einen Gang zurück.

    Auf die Dusche bin ich ja mal gespannt 😉

    LG
    & schönes Wochenende
    Marlene

  6. Kerbie 10. September 2011 um 17:43

    Das klingt sowas von nach Arbeit…übernimm dich bloß nicht.

  7. Frau Fröhlich 11. September 2011 um 14:36

    Das ist aus der Ferne leicht gesagt und Frau will ja auch fertig werden … aber vernachlässige dich nicht … sprich … nimm dir auch mal eine Auszeit und genieße ein Wochenende mit Entspannung. Nicht, dass du demnächst länger flach liegst, als du möchtest *strengguck*

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: