Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Heute ist „Großkampftag“

Wer jetzt aufgrund des Titels glaubt, der Großkampftag bezieht sich auf die Renovierung … liegt falsch 😉 Heute mittag kommt unsere Tierärztin auf Hausbesuch und es ist einiges zu tun …

Es steht die Impfung (Katzenschnupfen/-seuche) von fünf Tigern an. „Auf den Tisch“ müssen heute Pascha, Flöhchen, Balou, Armani & Chanel. Im Großen und Ganzen kein Problem … ausser Flöhchen 😕 Die arme Maus stammt von wilden Eltern und das ist auch nicht aus ihr rauszubekommen. Der einzige Mensch, den sie akzeptiert und an sich ran lässt … bin ich. Aber einmal im Jahr muss sie da nunmal durch, sie muss ja noch nicht eimal dafür Auto fahren 😉 In der Regel ist es so, dass es lange dauert, bis wir sie überhaupt eingefangen haben und dann lässt sie aus Angst meistens alles „unter sich gehen“. Aber ich hoffe jedes Jahr wieder, dass es ein wenig stressfreier als im Vorjahr vor sich geht … wir werden sehen.

Ebenfalls geimpft (RHD/Myxomatose) werden heute die drei Kaninchen Strubbel, Leo und Teddy. Bei den Langohren ist ausserdem Krallenkontrolle angesagt. Die ein oder andere Kralle wird geschnitten werden müssen, das habe ich schon gesehen.

Dann wird bei Muckl nochmal nach dem Knubbel über ihrem linken Auge geschaut. Durch die Behandlung mit der Zugsalbe Wedederm und ab und zu „anpieksen“ und ausdrücken ist die Stelle zwar viel kleiner geworden, aber weg geht sie nicht. Mal sehen, was Frau van der Kaap dazu sagt.

Bei Pascha wird wieder das Auge kontrolliert und wir werden auch wieder Bilder machen, um sie mit den Aufnahmen aus der Vergangenheit vergleichen zu können. Ich hoffe, das Auge hat sich nicht verschlechtert …

Letzter „Patient“ ist Gismo, mein Zwerghamster. Der alte Knabe ist zwar topfit, hat aber seit Kurzem an der rechten hinteren Seite eine kahle Stelle im Fell. Ich denke zwar nicht, dass es schlimm ist, aber anschauen schadet ja nicht 😉

Ansonsten ist heute das ganz normale Programm wie Baumarkt (was sonst? :?), einkaufen, waschen, saugen, putzen, Tiere versorgen, Voliere und Aquarium saubermachen angesagt … und Morgen und Sonntag geht es weiter mit dem EasyPutz „an die Wände schmeissen“. Dieses Wochenende spiele ich Alleinunterhalter, da meine Freunde nicht da sind. Na ja … das Wochenende geht auch um und es muss ja weiter gehen 😉

Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende! 🙂

Advertisements

3 Antworten zu “Heute ist „Großkampftag“

  1. Terragina 16. September 2011 um 11:37

    Huhu liebe Sylvia, für Deine Tierarzt-Session wünsche ich Dir, dass alles planmässig und ohne viel Aufregung über die Bühne geht. Dein Wochenende klingt auch wieder anstrengend… ist denn bald ein Ende in Sicht? Aber sicher kann man die Fortschritte überall jetzt richtig gut sehen und dann beginnt es ja schon fast, Spaß zu machen!

    Viele liebe Grüße zu Dir, Kerstin

  2. ute42 16. September 2011 um 12:07

    Das klingt wirklich nach Großkampftag. Ich hoffe, dass alles problemlos vorüber geht. Auch wünsche ich dir, dass es an deiner „Baustelle“ am Wochenende gut vorangeht. Ein schönes Wochenende kann man da kaum wünschen, aber ich wünsche dir ein erfolgreiches Wochenende 🙂

  3. engelundteufel 16. September 2011 um 22:26

    Da gab es für Frau Doc ja gut was zu tun. 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: