Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Autsch … sowas passiert bei chronischer Übermüdung!

Heute morgen … um 4.55 Uhr klingelt der Wecker und ich denke nur, das ist jetzt nur ein böser Traum! Aber nein, dem war nicht so, es war Realität! Hundemüde und kaputt aufgestanden und versucht, die ganz normale Routine auf die Reihe zu kriegen. Bad, Katzenklos, Futter, Wasser, Medikamente, Bett zulegen, Obst und Gemüse schnippeln. Soweit ging ja schon mal alles gut, wie ein Roboter. Also mit den Futterschüsseln Richtung Tierzimmer getappert. Die Schüssel für die Papageien geschnappt, Volierentüre auf, erstmal Finchen begrüßen. „Na, Finemaus, schon wach? Hast Du gut geschla … auuutsch!“ 😯 Tja, Sylvia, Du hast wohl nicht gut geschlafen, denn das war nicht Fine sondern Flori und dieser hing nun schön festgebissen an meinem rechten Zeigefinger. So eine verdammte Sch…! Mittlerweile hatte Flori losgelassen und lief völlig irritiert über das Laminat. Das Blut lief vom Finger aber erstmal Licht anmachen und versuchen Flori zu beruhigen. Nach einer gefühlten Ewigkeit hat das dann auch funktioniert und ich hatte ihn zurück in der Voliere. Erstmal den Finger verarzten und das Blut vom Laminat wischen …

Wie konnte das passieren? Ganz einfach … zu 99,99 % schläft Fine immer auf der rechten und Flori auf der linken Volierenseite. Heute morgen war das anders und würde ich nicht mittlerweile an chronischer Übermüdung leiden, hätte ich das wohl auch gemerkt. Aber fünf Monate Renovierung und keine Wochenenden gehen auch nicht spurlos an einem vorbei 😉

Jetzt hoffe ich nur, dass Flori diesmal nicht wieder den Knochen mit erwischt hat, sondern dass es sich lediglich um eine reine Fleischwunde handelt. Weh tut es auf jeden Fall und gebrauchen kann ich sowas im Moment auch nicht, aber es ist halt passiert. Flori kann diesmal auf jeden Fall nichts dafür, ihn würde ich ja auch nie im Halbdunkel versuchen anzufassen. Im Hellen übrigens auch nicht! :mrgreen:

Advertisements

5 Antworten zu “Autsch … sowas passiert bei chronischer Übermüdung!

  1. ute42 17. Oktober 2011 um 11:13

    Au weia, warst du denn inzwischen beim Arzt? Das kommt wirklich zum unpassendsten Zeitpunkt. Ich wünsche dir recht gute Besserung.

  2. Nina 17. Oktober 2011 um 11:48

    Ein bistiges Tierchen der Flori, aber so haben sie halt alle ihre eigenarten wie wir Menschen auch. Ich hatte ja auch mal Papageien (Unzertrennliche) und ich fand sie soo super. Leider traue ich mich mit unseren Katzen nicht mehr Vögel zu halten. Gute Besserung für den Finger!

  3. Frau Fröhlich 18. Oktober 2011 um 07:00

    Autsch, das wievielte Mal in diesem Jahr war das ? *ggg*

    Diese Verwechslung passiert dir aber auch bestimmt nicht so schnell wieder :mrgreen:

  4. engelundteufel 19. Oktober 2011 um 21:21

    Ooooh nein auch das noch 😯 Ja es wird wohl an der Überarbeitung liegen, arme Sylvia. Wir pusten fleißig von hier 🙂
    LG Engel und Teufel

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: