Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

… und noch einmal Muckl :-)

diesmal bereits im neuen Zuhause 🙂

Auf dem untere Bild erkennt man deutlich die Zyste über ihrem linken Auge. Ab und zu steche ich sie an und drücke sie aus, dann hat Muckl wieder ein paar Tage Ruhe, bis sie sich wieder füllt und sich demnach sehr wahrscheinlich Druck aufbaut. Sie lässt sich das alles nämlich total lieb gefallen. Schlimm ist das Ganze nicht, ist halt ein kleiner Schönheitsfehler, aber eine so tolle Katze kann nichts entstellen 😉

Advertisements

3 Antworten zu “… und noch einmal Muckl :-)

  1. ute42 22. November 2011 um 11:02

    Muckl sieht richtig entspannt aus. Sie hat das neue Heim angenommen.
    Ich hoffe, dass auch du bald so entspannen kannst wie deine Samtpfoten.

  2. engelundteufel 22. November 2011 um 12:10

    Muckl du siehst auch mit dem Dingens überm Auge schick aus! Liegst du da auch einem Elefanten? Hast du den erlegt?
    LG Engel und Teufel

  3. Terragina 23. November 2011 um 06:58

    Ich glaube auch, dass Ihr nun alle gut in Eurem neuen Zuhause angekommen seid und ich freue mich sehr darüber. Muckl sieht so zufrieden aus…. und klar kann eine so schöne Katze nichts entstellen. 😉

    Ich komme vor lauter Backerei und Terminen leider nicht so zum Kommentieren, wie ich gerne möchte – bitte nicht traurig sein, ja?!

    Viele liebe Grüße von Kerstin

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: