Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Ich lebe gesund!

Vergesst die Scheisse den Mist, den ich da in der Artikelüberschrift verbrochen habe 😉 Stimmt nämlich nicht wirklich, auch wenn man das aufgrund des folgenden Photos glauben könnte …


So oder ähnlich sieht die Ausbeute meiner Einkäufe Freitags aus. Sieht gesund aus, hm? Ist es auch … für Kaninchen, Hamster und Papageien. Was nicht heisst, dass ich kein Obst und Gemüse mag, ich esse es nur zugegebenermassen viel zu wenig, meistens klaue ich mir morgens etwas, wenn ich die Tagesrationen für die Stinker fertig mache 😉

Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende! Ich freue mich tierisch darauf und Vorhaben wie Garage und/oder Keller aufräumen habe ich gerade schon wieder von meinem Plan gestrichen. Ich werde nur machen worauf ich Lust habe und relaxen, jawoll! 🙂

bilder für jappy

Advertisements

12 Antworten zu “Ich lebe gesund!

  1. pashieno 16. Dezember 2011 um 07:25

    Deine Überschrift hat mich wirklich etwas verwundert 😉 . Ich klaue auch regelmäßig die Karotten vom Xaver… – aber der bekommt auch genügend…

    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!

  2. Terragina 16. Dezember 2011 um 08:38

    Haha – ja ja, den Tierchen fehlt es an nichts.. und wir würden das ja auch essen, gäbe es nicht so viele leckere Alternativen, gell?!

    Ein Faulenzer-Wochenende hast Du Dir ganz sicher verdient. Geniesse es!

    Viele liebe Grüße von Kerstin

  3. Anika 16. Dezember 2011 um 10:57

    So ähnlich sieht das bei mir auch immer aus, wenn ich die Ration für die Kaninchen einkaufe *g* Wer frisst denn bei dir Tomaten und Paprika?

  4. Trixie 16. Dezember 2011 um 11:05

    Hihi, als ich die Überschrift gelesen habe, konnte ich mir schon denken, was kommt. :mrgreen:

    Aber wenn Du morgens ein bißchen von dem ganzen Grünzeugs nascht, hast Du ja wenigstens etwas Gemüse, besser als nichts.

    Viele Grüße
    und erhole Dich gut – Du hast es verdient!
    Trixie

  5. ute42 16. Dezember 2011 um 15:54

    Gut wenn ich Tiere hätte, dann käme wenigstens etwas von dem Grünzeug ins Haus 🙂 Aber wenn du ein klein wenig davon kaust, das reicht schon. Ein schönes faules und gemütliches Wochenende hast du wirklich verdient.

  6. Uli 16. Dezember 2011 um 20:03

    Hey Sylvia,
    Du wirst ja langsam vernünftig. Richtig so. Lass die sch… Arbeit liegen und
    mach nur das, wozu Du gerade Lust hast.
    Ich wünsch Dir einauf jeden Fall ein superschönes und relaxtes Wochenende.

    • Sylvia 17. Dezember 2011 um 13:08

      Hey Uli, hast recht, ich werde langsam (!!!) vernünftig 😉
      Hier läuft heute schon die vierte Maschine Wäsche und ich hätte noch Klamotten für mindestens weitere zwei Maschinen, aber ich glaube, ich mache gleich mal Schluß und morgen weiter, bin müde 😉
      Dir ebenfalls ein schönes Wochenende!

  7. engelundteufel 21. Dezember 2011 um 12:52

    Na zum Glück müssen das nicht die Plüschpöker futtern – bäh 😛 Unsere Dosies futtern manchmal auch so komisches Zeug. Bäh – Katz lob gibt es schönes Futter für uns.
    LG Engel und Teufel

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: