Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Pascha´s neuer Freund … mein digger Kollege! :-))

Gestern morgen verabredeten sich mein digger Kollege und ich kurzfristig für nachmittags. Er wollte endlich mal das (fast fertig) renovierte Haus anschauen und die komplette Rasselbande kannte er bis dato auch noch nicht. Das war auch lange mal fällig, schließlich hat er tatkräftig geholfen! An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für alles, Andy! 🙂 Zudem freute er sich riesig auf seinen Freund Balou 😉

Nachdem er sich alles angeschaut hatte, machten wir uns einen Kaffee, schnappten uns die Plätzchen (Pflicht! – wenn der Digge da ist! ;)) und verkrümelten uns ins Wohnzimmer zu den Tigern. Pascha war sofort vom diggen Kollegen angetan und belagerte ihn förmlich. Balou war aufgrund dessen ein wenig eingeschnappt, denn schließlich ist mein Kollege ja sein Freund!

Ein Klick vergrößert die Bilder!

Kurze Anmerkung noch für die Frau des diggen Kollegen: Ja, er sitzt auf dem einem Bett … dieses dient im Wohnzimmer zur Zeit als Ersatz für eine nicht vorhandene Couch. Friede? :mrgreen:

Andy hat versprochen beim nächsten Besuch seinen kleinen Sohn Max mitzubringen. Balou, Armani und Pascha fahren voll auf Babys ab und auch Mäxchen scheint der Tierwelt aufgeschlossen gegenüber zu stehen. Ich werde berichten 😉

Advertisements

4 Antworten zu “Pascha´s neuer Freund … mein digger Kollege! :-))

  1. ute42 18. Dezember 2011 um 10:46

    Ein lieber Besuch. Balou scheint ja einige Fans zu haben 🙂

  2. *Ein Digga Kollege* 19. Dezember 2011 um 08:31

    Mann, ist der Dickmann ;-P

  3. Sara 19. Dezember 2011 um 23:39

    Toll, dass bei dir auch „Besucher“ die Ehre bekommen.
    Meine Beiden sind auch ganz angetan von Besuchern. Die kriegen da immer doppelte Portion an Aufmerksamkeit: „riesige Katzen“, „und die Pfoten“, „richtige Raubtiere“, „deren Blicke“, „DAS sind noch Katzen“. Wenn ich ihnen dann die Federwädel zur Hand reiche und ausgiebig gespielt wird, ist der Besuchstag perfekt geglückt! 🙂

  4. engelundteufel 21. Dezember 2011 um 12:49

    Schön, dass der digge Kollege nicht nur zum arbeiten antreten musste – wollte – konnte 😀
    Sind die Plätzchen denn jetzt alle? 😆
    Und der Balou macht Schippe, weil Pascha den Freund geklaut hat 🙂 Ist Balou nachtragend?
    LG Engel und Teufel

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: