Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Ein schönes Wochenende!

Viel gibt es heute nicht zu schreiben … ausser, dass ich mich tierisch auf´s Wochenende freue! Kein Wecker und Fünfe gerade sein lassen! Für gute Lektüre habe ich ja bereits gesorgt …

Wochenende Gästebuch Bilder
Bevor es soweit ist, steht heute nachmittag noch einmal ein (Kontroll-)Termin mit Pascha bei der Tierärztin an. Für die nächste Zeit auch erstmal der letzte Termin, denn heute bekommt er seine letzte Vitamin-B-12-Spritze. Damit ist die sechswöchige Kur abgeschlossen. Der neue Snuggelsafe ist angekommen und den werde ich auch heute für ihn im Auto brauchen. Hier sind momentan -13°C. Außerdem wird er für den Tierarztbesuch noch „frisch“ angezogen, er zieht nachher das erste mal sein neues Kapuzensweatshirt an (-; Ein Photo folgt natürlich!

Heute morgen musste ich das komplette Futter wegstellen, denn Pascha wird heute noch einmal Blut abgenommen und dazu muss er „nüchtern“ sein. Die Nierenwerte (Kreatinin) sollen vor seiner „Entlassung“ noch einmal überprüft werden. Ich denke, Pascha ist saufroh, nicht mehr jede Woche Auto fahren zu müssen …

Euch allen wünche ich ebenfalls ein schönes und faules Wochenende! (-:

Advertisements

8 Antworten zu “Ein schönes Wochenende!

  1. Frau Fröhlich 3. Februar 2012 um 09:29

    Ich wünsche dir ein schönes faules Wochenende Sylvia und drücke für Pascha die Däumchen, dass seine Blutwerte sich im annehmbaren Rahmen bewegen.

    Wir hatten heute Morgen auch -12,8 Grad. Wie gut, dass eine Vorgängerbahn Verspätung hatte und ich dadurch nur 5 Minuten am Bahnsteig stehen musste 🙂

  2. Malina 3. Februar 2012 um 09:29

    Das ist aber mal eine sehr süße Animation, die Du da online gestellt hast. Ich wünsche Dir auch ein superschönes Wochenende.
    Vielleicht hab‘ ich ja die Chance genau wie das kleine Häschen in der Animation „abzuhängen“. Ich glaube aber dennoch nicht daran, da wir so einiges tun müssen (Wohnung, Geschenk besorgen,…).

    LG
    Malina!

  3. ute42 3. Februar 2012 um 09:50

    Dann halte ich mal die Daumen, dass mit Pascha soweit alles in Ordnung ist und wünsche dir ein gemütliches Wochenende.

  4. Nina 3. Februar 2012 um 09:52

    Ich weiß noch nicht, ob ich mich aufs Wochenende freuen soll. Unser Teddy hat in den letzten Tagen so abgebaut, dass wir nicht wissen, ob er morgen (wo wir mit ihm zum TA wollen) nochmal nach hause kommen wird :(. Der arme Kerl hat starken durchfall, ist immernoch verschnupft und das linke Auge tränt. Auch ist er total knochig geworden, frisst schlecht und hat sich heute morgen übergeben. Wir wissen gar nicht mehr, wie wir ihm helfen sollen. Ich hoffe bei Pascha läuft es besser!

    • Sylvia 3. Februar 2012 um 09:58

      Wart ihr denn schon mit ihm beim Tierarzt? Bei den Symptomem würde ich an eurer Stelle nicht bis morgen warten! Starker Durchfall führt ganz schnell zum Dehydrieren und das ist schnell lebensbedrohlich! Ich drücke auf jeden Fall ganz feste die Daumen für Teddy und denkt dran: Die Hoffnung stirbt zuletzt!

      • Nina 3. Februar 2012 um 13:48

        Naja er ist ja auch schon so um die 12 Jahre alt. Der TA meinte sein Herz und seine Lunge etc. hören sich normal an, aber das ist ja leider oft so bei Katzen, dass sie ein unheimlich starkes Herz haben. Nur was bringt der Katze das starkes Herz, wenn der Rest nicht mehr funktioniert? Ich habe schon Katzen gesehen, die 20 Jahre und älter waren und ich kann dazu nur sagen, dass ich diese Tiere schon längst „erlöst“ hätte, denn in meinen Augen waren sie weniger am leben, als am vegitieren. Und wenn ich irgendwas nicht mit ansehen kann, dann sind das leidende Tiere – damit komme ich einfach nicht klar :(.

  5. Stephan 3. Februar 2012 um 15:24

    Ich drücke für Pascha die Daumen, ein schönes Wochenende an alle hier 🙂

    lg Stephan

  6. GZi 4. Februar 2012 um 15:13

    ich drücke Pascha und Dir und allen anderen Tieren bei Dir die Pfoten, dass bald TA-Ruhe bei Euch einkehrt 😉
    Magst Du mal bei mir vorbeischauen, ich hoffe, Du hast Zeit und Lust mitzumachen, ich bin mal wieder stöckchenweise beworfen worden und würde es gern auch an Dich weitergeben… http://gzi-notiert.de/2012/02/04/ein-funftel-stockchen-von-pyrolim/ *liebguckt*

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: