Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Kaninchenabendbrot

Nachdem ich bereits vor langer Zeit etwas zum Frühstück meiner Langohren geschrieben habe, möchte ich hiermit das Abendbrot nachholen (-; Aufgrund der Neigung zu Blasenschlamm bzw. Blasengrieß achte ich darauf, dass das Gemüse calciumarm ist. Um dies überprüfen zu können, habe ich mir eine Nährwerttabelle zugelegt.

Abends gibt es für Strubbel, Leo und Teddy Staudensellerie und Fenchel. Manchmal am Stück und manchmal (wie hier) kleingeschnitten. Guten Appetit!

Edit: Irgendwie habe ich gerade die Befürchtung, dass manch einer, der über Suchmaschinen hier landet, aufgrund des Titels vermutet, hier ein Rezept für ein Kaninchengericht zu finden. Tja, Pech gehabt! =)

Advertisements

Eine Antwort zu “Kaninchenabendbrot

  1. ute42 18. April 2012 um 13:22

    Wenn einer ein Kaninchengericht erwartet, dann hat er Pech gehabt 🙂
    Aber passieren kann das durchaus.

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: