Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Stoppt die Hundesteuer!

Auch wenn bei der Rasselbande kein Hund lebt, so kann und werde ich die folgende Initiative voll und ganz unterstützen!

Eine Initiative von Deutscher Tierschutzbund, VDH, TASSO und dem Hundemagazin DOGS.

 

England, Frankreich, Spanien, Schweden und Dänemark haben die Hundesteuer längst abgeschafft. Deutschland sieht Hunde weiterhin als Luxusgut. Jetzt klagen Rechtsanwälte – und brauchen Unterstützung, um den Druck auf die Gerichte zu erhöhen. Helfen Sie mit!

Folgenden Gründe sprechen für die Abschaffung der Hundesteuer:
  • Hunde sind Sozialpartner und keine Luxusgüter.
  • Es ist unethisch, Steuern auf Mitgeschöpfe zu erheben.
  • Die Hundesteuer verstößt gegen den Gleichheitssatz und das Willkürverbot.
  • Die Örtlichkeit fehlt bei heutiger Haltung: Ein Hund reist auch in andere Städte und Gemeinden mit.

Bitte helft mit! Unterstützt die Initiative gegen die Hundesteuer in Deutschland. Die Stimmen sollen helfen, das öffentliche Interesse an den Klagen der Rechtsanwälte gegen die Hundesteuer zu belegen. Alle Namen und Angaben werden nur für diesen Zweck erhoben. Mitmachen könnt ihr hier – es dauert nur wenige Sekunden! Auf dieser Seite findet ihr auch noch weitere Informationen zu dem Thema Hundesteuer.

Advertisements

Eine Antwort zu “Stoppt die Hundesteuer!

  1. Pingback: Initiative gegen die Hundesteuer « Kathu

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: