Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Ein zweiter Balou? …

… das findet selbst er  nicht gut, oder wie interpretiert ihr die Bilder? ツ

Am Donnerstag habe ich noch einmal ein paar Sachen aufgehangen – unter anderem diesen Spiegel! Als er noch vor dem Schrank stand und ich „Maß nahm“ war Balou völlig „aus dem Häuschen“ … ne, einen zweiten Chaoten neben ihm wollte er scheinbar nicht dulden und auch Chanel schaute erstaunt! ツ

Advertisements

5 Antworten zu “Ein zweiter Balou? …

  1. ute42 9. Juni 2012 um 17:06

    Einfach herrlich, Balou scheint doch etwas verunsichert zu sein 🙂

  2. Sylvia 9. Juni 2012 um 18:10

    Oh ja, Ute! „Dein“ Balou war mehr als verunsichert! … und das bei seinem ausgeprägten Selbstbewusstsein! … das will was heissen! ツ

  3. Ben 10. Juni 2012 um 08:56

    haha wie witzig, meine beiden reagieren überhaupt nicht auf ihr Spiegelbild, manchmal glaube ich aber das sie einen Spiegel für eine Erweiterung des Raumes halten, manchmal beobachte ich Morle dabei wie sie seitlich in den Spiegel hineinguckt und das wirklich eeeeewig… vermutlich sieht sie dann irgendwas und ist dann davon so fasziniert.

  4. Frau Fröhlich 18. Juni 2012 um 08:16

    Ja, sein Gesichtsausdruck lässt ein wenig Empörung erkennen :mrgreen:

  5. Lilith Rosé 14. September 2013 um 09:55

    Balou´s Erstaunen über seinesgleichen ist unverkennbar, aber zuletzt bekommt er ja noch Unterstützung

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: