Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Kurze Entwarnung für alle Balou-Fans ツ

Kennt ihr eigentlich dieses besch… Gefühl, wenn eines der Tiere krank ist  und man muss zur Arbeit und den betroffenen Racker den ganzen Tag alleine lassen? Bestimmt, oder? So war es bei  mir gestern und dementsprechend unruhig war ich den ganzen Tag …

Als ich nach Hause kam war die Freude dann aber umso größer, denn Balou kam wie jeden Tag freudestrahlend auf mich zu, begrüßte mich und machte sich sofort über die Schnürsenkel meiner Schuhe her. Ok, das sah schon mal sehr gut aus, denn morgens war er doch deutlich „reduziert“. Auch die Einkäufe wurden von ihm genauestens untersucht. Und es dauerte nicht lange, da ging er direkt vor meiner Nase auf das Katzenklo und demonstrierte, dass er wieder richtig „pieschern“ konnte. Mir fiel ein Riesenstein vom Herz!  ツ

Und da gestern am frühen Abend (auch wenn ihr das jetzt nicht glaubt) sogar mal die Sonne bei uns raus kam, schnappte ich mir den Racker und setzte mich mit ihm auf die Stufen vor der Haustüre. Das fand er megaklasse und nachdem er sich alles genau angeschaut hatte, legte ich ihn auf meinem Schoss auf den Rücken und ließ die Sonne auf seinen Bauch scheinen. Das genoss er sichtlich. Er schnurrte und schloss sogar die Augen! ツ

Trotz der guten Entwicklung bin ich froh, dass das Wochenende vor der Türe steht, dann kann ich ihn auf jeden Fall noch gut beobachten …

Advertisements

5 Antworten zu “Kurze Entwarnung für alle Balou-Fans ツ

  1. Stephan 13. Juli 2012 um 07:50

    Na das sind doch mal gute Nachrichten, so kann das Wochenende starten 🙂

  2. waldtrolle 13. Juli 2012 um 08:46

    Das klingt doch schonmal wieder ganz gut.
    Schauen wir mal, was das Wochenende bringt.

  3. Terragina 13. Juli 2012 um 20:03

    Das Gefühl kann ich Dir sehr gut nachempfinden, das ist echt doof. Aber ich freue mich nun zu lesen, dass es Balou wieder besser geht! Weiter so!

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
    Kerstin

  4. Marlene 16. Juli 2012 um 22:46

    *uff*

    Wie schön, dass der Balou sich so schnell erholt hat 🙂
    Was meinst du, hat er sich verkühlt oder so? Bei dem komischen Wetter wäre es ja auch kein Wunder 😕 Wir sind hier auch ein wenig angeschlagen …

    Weiterhin gute Besserung
    & LG
    Marlene

  5. Frau Fröhlich 17. Juli 2012 um 09:46

    Ohja, eines der „Kinder“ krank und man muss zur Arbeit. Man leidet ja sowieso schon immer mit, aber dann noch viel mehr 🙄

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: