Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Die 14 „Panzerknacker“ … oder: Die kleinen Schleimer sind eingezogen! ツ

Gestern war es endlich soweit! Mit einer Woche Verspätung sind die kleinen Schleimer bei der Rasselbande eingezogen! Warum nicht eine Woche früher? Na, ist doch klar, die kleinen Gesellen mussten erst noch ihre Koffer packen… und das dauert! … bei dem Schneckentempo! ツ

Zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei Christiane bedanken, die die Schnecken (liebevoll von ihrem Göttergatten „verpackt“!) sogar höchstpersönlich bei uns vorbei gebracht hat! Ihr Besuch war terminbedingt leider viel zu kurz und wir freuen uns auf das nächste mal! Es ist doch immer wieder erstaunlich! – Die nettesten Menschen lernt man in der Regel über die Tiere kennen! ツ Ausnahmen bestätigen auch hier leider die Regel, aber eher selten!

Ich weiß gar nicht, wie ich zu der Ehre kam, aber anstatt der geplanten zehn durften sogar vierzehn Apfelschnecken bei uns einziehen. Und sie sind soooo schön! ツ Ihre natürliche Färbung gefällt mir total gut und die kleinen Gesellen sind mir inzwischen richtig an´s Herz gewachsen ツ Aber anstatt vieler Worte lieber viele Bilder …

Zunächst einmal habe ich das Aquarium „schneckensicher“ gemacht. Hierzu habe ich in die Aussparungen der Holzabdeckung Filterwatte eingebracht …

        

Der Einsatz der Schnecken war – wider meiner Erwartung – völlig unkompliziert, für mich war es halt neu! Dreizehn der Gesellen waren innerhalb von 5 Minuten „on Tour“, nur ein kleiner Schisser traute sich auch nach circa drei Stunden noch nicht in´s Wasser. Ich habe ihn die ganze Zeit über immer wieder mit Wasser benetzt und dann auf einen Stein im Aqarium gesetzt und irgendwann „taute“ auch er auf. Gestern Abend haben sie sich schon über diverse Bodentabletten speziell für Pflanzenfresser hergemacht, heute Abend gibt es dazu noch ein Stück Gurke ツ

So, und da die kleinen Gesellen mich gestern total von meiner Pflicht abgelenkt haben wird hier heute die Bude auf den Kopf gestellt, das kleine Video vom „Einzug“ der Schnecken gibt es demnach erst morgen! ツ

Advertisements

Eine Antwort zu “Die 14 „Panzerknacker“ … oder: Die kleinen Schleimer sind eingezogen! ツ

  1. Marlene 16. Juli 2012 um 22:53

    Sehen ja interessant aus.
    Musste gerade erst einmal bei Tante Wiki schauen, wieso diese Apfelschnecken heißen … leider steht da nüscht 😕

    Haben die alle Namen? 😉
    Nur wie auseinander halten :mrgreen:

    Das sind ja lt. Wiki Allesfresser? Fressen die dann auch die kompletten Pflanzen im Aquarium auf?

    LG
    Marlene

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: