Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

… und wieder ein Stück „Wildnis“ weniger!

Gestern Nachmittag ging es im Garten weiter, Freitag hatte leider nicht geklappt und meine Hilfe mutiert für mich mittlerweile zum Helden, denn die Brombeeren sind einfach nur fies und gemein! Der Container ist voll und wird heute oder morgen gegen einen leeren ausgetauscht. Hier die versprochenen Vorher-/Nachherbilder …

Das alles hat zugegebenermaßen noch nichts mit „Schönheit“ zu tun, aber in diesem Stück des Grundstückes gilt es, sich zunächst mal einen Weg zu bahnen und das ist gelungen ツ Heute Nachmittag geht es weiter, wäre schon toll, hier würde bis dahin ein leerer Container stehen, denn ansonsten weiß man wirklich nicht wohin mit dem ganzen Gartenabfall. Die nächsten Bilder kommen …

Advertisements

5 Antworten zu “… und wieder ein Stück „Wildnis“ weniger!

  1. waldtrolle 1. August 2012 um 12:18

    Wow, da hast du ja noch so einiges zu tun!
    Hoffen wir, das das Wetter hält und ihr schnell den neuen Container bekommt.
    Liebe Grüße!

  2. GZi 1. August 2012 um 14:01

    wirklich: sehr sehr fleißig! Ich geh dann mal (ca. 4 Stunden) Rasen mähen… unser Roboter ist kaputt 😦 und ist heute zum Mäh-Doktor gebracht worden… Hab aber erstmal nur 1 Stunde Zeit…

  3. Andrea Bullens 1. August 2012 um 15:03

    brombeeren o`´o – ein elendiges zeug !!

  4. ute42 1. August 2012 um 18:45

    Das sind schon große Fortschritte, immer schön der Reihe nach.
    Sieht doch schon vieeeel besser aus.

  5. Frau Fröhlich 2. August 2012 um 10:21

    Es nimmt langsam aber sicher Gestalt an Sylvia und im nächsten Jahr erstrahlt dein Garten schon in ganz anderem Design 🙂

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: