Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Pascha … Bericht vom Kontrolltermin

Wie berichtet, war ich am Freitag mit Pascha zur Kontrolle bei der Tierärztin. Die Fahrt verlief gut, mein Papa holte uns ab und Pascha durfte wie immer auf meinem Schoß liegen. Nach anfänglichem Rumgemotze genoss er die Sonne hinter der Scheibe und schlief sogar ein paar mal ein ツ
Auf dem Behandlungstisch angekommen, gab es erstmal ein großes Hallo und es fielen Bemerkungen wie „Hey, du bist ja wieder ein richtiger Kater!“ ツ Das konnte man dann auch bei der Untersuchung spüren, denn mein Großer war nicht mehr gewillt alles ohne Kommentar seinerseits über sich ergehen zu lassen, aber trotzdem war er wie immer sehr pflegeleicht und lieb. Es wurde Blut abgenommen und danach wurde das Herz geschallt. Der Vorhof hat sich weiter verkleinert und auch sonst sieht es trotz seiner ausgewachsenen HCM gar nicht so schlecht aus. Wäre er ein junger Kater würde sich nun noch ein Betablocker zu seinen anderen Medikamenten gesellen, aber davon wird aufgrund seiner Niereninsuffizienz abgesehen. Als nächstes wurde ein EKG gemacht, welches sehr gute Ergebnisse zeigte. Inzwischen war auch das Blutbild fertig und lieferte ebenfalls saubere Ergebnisse. Als wir entlassen wurden standen nur noch die Nierenwerte aus und ich ahnte nichts Schlechtes. Leider hat sich mein Gefühl hier nicht bestätigt, der Kreatininwert hat sich von 2,3 auf 3,3 verschlechtert. Für mich zunächst ein Schock aber die Praxis gab Entwarnung. Sein klinischer Befund ist gut und Pascha geht es so gut wie lange nicht mehr, also weitermachen wie bisher. Der nächste Kontrolltermin wird allerdings recht zeitnah stattfinden …

Advertisements

4 Antworten zu “Pascha … Bericht vom Kontrolltermin

  1. Kerry 14. August 2012 um 10:22

    Ich drück euch die Daumen, damit es auch weiterhin Berg auf geht.

  2. ute42 14. August 2012 um 11:02

    Das klingt gut und freut mich für dich und Pascha

  3. Frau Fröhlich 16. August 2012 um 08:48

    Das ist toll … freue mich riesig für euch beide 🙂

  4. engelundteufel 16. August 2012 um 19:42

    *spring* *froi* Wir freuen uns riesig. Und drücken die Pfötchen weiter für den lieben Pascha.
    LG Engel und Teufel

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: