Meine Rasselbande

Leben in einer tierischen WG ツ

Ein entspanntes Wochenende …

… hatten wir endlich noch einmal, nachdem Freitagmittag alle Anspannung von mir abfiel ツ Um ehrlich zu sein, dauerte es ein wenig, bis ich den Satz der Tierarzthelferin „Beide Proben sind negativ“ begriffen habe. Ich konnte das Glück gar nicht fassen und kam gar nicht schnell genug nach Hause um die eklige nicht klumpende Streu aus allen Katzentoiletten in die Restmülltonne zu verbannen. Danach wurden die Toiletten alle noch einmal gut geschrubbt (sicher ist sicher ツ) und mit der altbewährten klumpenden und vor allem geruchsbindenden Streu befüllt. Die Fenster wurden aufgerissen und die Luft wurde nach und nach wieder besser – eine Wohltat! ツ

Anschließend sammelte ich alle Handtücher von den Liegestellen im Haus ein und es sah schon wieder eine Ecke wohnlicher aus. Am Samstag wurde dann auch der heiß geliebte große Trinkbrunnen wieder aufgebaut. Die Normalität hat uns endlich wieder ツ

Ansonsten habe ich das Wochenende nach den letzten langen und anstrengenden Wochen mit dem Vorsatz „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“ verbracht … und das erfolgreich ツ

Während die Tiger die Sonnenstrahlen hinter den Scheiben genossen …

… ließ ich fünfe gerade sein, las ein wenig, testete die neue Wii und ließ mich Abends von der Glotze bestrahlen. Das war lange noch einmal überfällig und hat seine Wirkung nicht verfehlt – ich fühle mich deutlich ausgeruhter. Umso schöner, dass wir eine kurze Woche vor uns haben ツ

Allerdings muss ich gestehen, dass ich am Wochenende eines meiner selbst auferlegten Verbote gebrochen und ein Katzenbett bestellt habe … na ja, zur Feier des Tages, denn auch die Tiger haben in den letzten Wochen einiges entbehren müssen. Und dann noch zu einem „Super-Sonder-Angebot“. Gilt das als Ausrede? ツ Nicht? Na, auch egal, denn mir gefällt das Bett total gut und ich denke, mit einer Länge von 73 cm wird es bei den Fellnasen auch super ankommen. Bilder folgen …

Euch allen wünsche ich eine möglichst entspannte kurze Woche! ツ

Advertisements

13 Antworten zu “Ein entspanntes Wochenende …

  1. Christine 1. Oktober 2012 um 10:39

    Hallo Sylvia, ist ja echt lustig, ich habe mir am Sonntag genau das selbe Bettchen bestellt, ich konnte dem Angebot auch nicht wiederstehen, außerdem ist das Bettchen so wahnsinnig süß 🙂 Ich hoffe unseren Fellnäschen gefällt es auch 🙂
    Liebe Grüße,
    Christine

  2. Nelly, Mikey und Benny 1. Oktober 2012 um 10:54

    Das sind ja wirklich gute Nachrichten! Wir freuen uns mal ganz dolle mit!

  3. ute42 1. Oktober 2012 um 11:34

    Schön, dass alles wieder „normal“ läuft, liebe Sylvia.
    Das Bettchen ist süß und warum soll man nicht mal eine Ausnahme von der Regel machten 🙂

  4. Andrea 1. Oktober 2012 um 19:11

    bei dem bettchen hab ich auch aufgemerkt – aber nö!!! wir haben keinen platz !!! und jetzt mach mich nicht narrisch danach !!

    😉

  5. the3cats 1. Oktober 2012 um 22:43

    Ach was, bestellen ist toll und macht so ungemein glücklich! Sehr sympathisch 🙂
    Aber wieso nur eins….. ?
    LG Silke

  6. Sylvia 2. Oktober 2012 um 06:36

    @Christine: Das ist ja echt witzig ツ Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Bettchen gut ankommt. Ist es bei dir schon angekommen? Meins ist seit gestern Abend im Versand, vielleicht klappt es noch und ich kann es heute auf dem Nachhauseweg in der Packstation abholen …

    @Nelly, Mikey und Benny: Danke! ツ

    @Ute: Hast recht! ツ

    @Andrea: Och komm, es ist doch soooo schön *grins* Gib dir einen Ruck! Ich glaube nur, dass es jetzt wieder ein wenig teurer ist. Ich habe es ja beim „Weekend Special“ bestellt …

    @Silke: Wieso nur eins? Dann schau mal bitte hier. Die ganzen Kisten sind voll mit Katzendecken und -bettchen. Daher ja auch das selbstauferlegte Kaufverbot ツ

  7. Christina 2. Oktober 2012 um 18:18

    Wie schön, dass es endlich wieder gute Nachrichten zu vermelden gibt!
    Und ich denke, nach der harten Zeit war es voll und ganz in Ordnung, mal wieder ein neues ein Katzenbettchen zu bestellen… 😉
    Habt eine schöne Restwoche,
    liebe Grüße von Christina

  8. Marlene 4. Oktober 2012 um 13:50

    Wurde auch Zeit oder 😉 Irgendwann nervt das, und man ist vom ewigen rum wirbeln auch ausgelaugt und da durftest du dein Verbot einmal übergehen und euch ein neuen (das wievielte eigentlich *grübel*) Bettchen bestellen.

    Nein, ich habe dem Angebot widerstehen können 🙄 Wir haben ja noch Kuschel, unsere Maus . Diese ist nun auch seit gut 10 Tagen wieder frisch gewaschen ins Revier eingezogen. Bis jetzt nur einmal jeweils Probeliegen gemacht, denn die Couch mit mir zusammen ist im Moment total angesagt.

    LG
    Marlene

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: