Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Der Winter kann kommen!

Wie bereits heute morgen angedeutet, fehlte noch ein Vogelhäuschen. Dieses zog eben auf einen Gartentisch auf dem Balkon.

Auch diese Futterstelle habe ich momentan nur mit Streufutter befüllt. Sobald es längere Zeit kalt bleiben sollte kommt Fettfutter hinzu. Und dann werden auch die Meisenknödel auf dem ganzen Grundstück verteilt. Was ich noch besorgen muss sind Meisenringe, denn auch die Mäuse und Wanderraten, die hier scheinbar ein Zuhause gefunden haben, sollen nicht zu kurz kommen ツ

Erinnert ihr euch noch? …

Balou hat einen neuen Freund … Fridolin!  ツ
Erst Fridolin … jetzt Calimero  ツ
Fridolin war wieder da …

Advertisements

4 Antworten zu “Der Winter kann kommen!

  1. Kleeblatt 28. Oktober 2012 um 15:15

    Tolles Vogelhäuschen, was ihr da zu stehen habt.
    Habe mir auch deine alten Beiträge angesehen, da ist ja wirklich eine Menge los bei euch. Da haben die Miezen wenigstens ein wenig Kino draußen.

    LG
    Monika

  2. ute42 28. Oktober 2012 um 16:46

    Der Tisch ist gedeckt, die Gäste können kommen.

  3. engelundteufel 1. November 2012 um 13:37

    Hübsches Häuschen 😀 Wir sind mal gespannt, was du uns diesen Winter für Mitbewohner zeigst 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

  4. Frau Fröhlich 2. November 2012 um 17:15

    Ein tolles Ding. Eine wahre Villa für die Vögel 🙂
    Ich hätte auch so gerne einen Balkon, wo ich die Vögel füttern kann, denn ich beobachte sie nur zu gern.

    Aber so muss ich unseren großen Futterspender im Garten aufhängen. Leider ist er zu weit weg, um aus dem Dachgeschoss wirkliche Beobachtungen anzustellen 😦

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: