Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Shakira und Gabriel von der Finca Lucendum suchen ihre Familie

Banner_Finca

Und wieder möchte ich euch zwei nette Fellnasen von der Finca Lucendum vorstellen: Shakira und Gabriel. Beide suchen noch ihre eigene Familie und vielleicht verliebt sich ja auf diesem Weg jemand in diese Beiden.

Alle durch die Finca Lucendum zu vermittelnden Hunde sind gechipt, komplett geimpft, kastriert, mehrfach entwurmt und tierärztlich untersucht, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und sind im Besitz von einem EU-Pass!

Shakira_2_Rahmen

Stempel_vermitteltRasse: Mischling
Alter: ca. 04/2012
Größe: ca. 20 cm
Kastriert: Ja
Aufenthaltsort: Finca Lucendum (Spanien)

Shakira möchte wirklich nicht mehr auf der Finca bleiben, wenn ihre Babies in ihren eigenen Körbchen in Deutschland sind. Shakira gehörte ursprünglich einer Frau, die eines Tages beschloss, wieder nach Deutschland zurückzukehren. Shakira, die gerade 3 Babies bekommen hatte, wollte sie nicht mitnehmen. Shakira sollte bei den Leuten bleiben, die das Haus der Dame gekauft hatten. Wie die Einstellung dieser neuen Hausbesitzer war, wusste niemand. Zwei Tierschützerinnen schalteten sich ein – aus Angst, dass mit Shakira und ihren Babies Dinge passieren könnten, die den vier Seelen nicht gut getan hätten. So zog die kleine Familie hier bei uns ein. Shakira ist eine sehr liebenswerte junge Mama, die sich auch liebevollst um ihre Kinder gekümmert hat, obwohl es ihr auf Grund ihres jungen Alters nicht so ganz leicht fiel. Nun ist es an der Zeit, dass sie mal verwöhnt wird in einem liebevollen eigenen Zuhause. Shakira ist ca. 1 Jahr alt, ca. 20 cm hoch und wird kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten untersucht.

Shakira_1_Rahmen

Gabriel_1_Rahmen

Rasse: MischlingReserviert
Alter: ca. 2 Jahre
Größe: ca. 30 cm
Kastriert: Ja
Aufenthaltsort: Gabriel befindet sich auf einer Pflegestelle in Deutschland.

Gabriel sehnt sich so sehr nach seinem eigenen Körbchen. Gabriel wurde brutal aus einem fahrenden Auto herausgeworfen. Humpelnd versuchte er dem Wagen zu folgen – natürlich vergebens. Es gibt keine Zufälle im Leben, glaube ich. Denn zur gleichen Zeit befanden sich ein englisches sehr tierliebes Ehepaar an der viel befahrenen Straße. Sie liefen auf die Fahrbahn und hoben Gabriel auf, um ihn dann umgehend in die Klinik zu bringen. Gabriel wurde untersucht – das Beinchen war Gottseidank „nur“ geprellt. Zwanzig Minuten später holte ich Gabriel dann zu uns. Er ist ein sehr ruhiger Hund, der sich nur nach Geborgenheit sehnt! Gabriel ist ca. 2 Jahre alt, ca. 30 cm hoch und ist kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten untersucht. Gabriel hat Herzwürmer und wird z. Zt. dagegen behandelt. Er muss 30 Tage Antibiotika nehmen, bekommt dann zwei Injektionen. Damit ist die Behandlung abgeschlossen. Eine Nachbehandlung ist nicht nötig, da die Würmer abgetötet wurden.

Gabriel_2_Rahmen

Bei Interesse oder Fragen gerne an mich (Kontakt) oder auch direkt an Gisi und Ralf, die “guten Seelen” der Finca (lucendum@web.de).

Advertisements

Eine Antwort zu “Shakira und Gabriel von der Finca Lucendum suchen ihre Familie

  1. fitundgluecklich 6. Mai 2013 um 15:13

    Oh wie süüüüß!!!! Also wenn unsere Mini endlich mal gut erzogen ist (so ein gfraast ;-p) dann ziehen wir ja durchaus einen Zweithund in Betracht…

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: