Meine Rasselbande

Mein Leben mit meinen Tieren, Tierschutz & alltägliches

Neues von den Riesenmäusen ツ

Einer von den vier kleinen liebenswerten Chaoten hat vor ein paar Tagen ein kleines Stofftier von der Fensterbank in der Küche gemopst und mit in die Voliere genommen…

DSC07541_Rahmen

Nein! – Es ist NICHT das wonach es aussieht! ツ

DSC07543_Rahmen

Schmusen…

DSC07544_Rahmen

Ähm… „Ist das nun ein Junge oder ein Mädchen?“ ツ

Beim täglichen Freigang hat das „Abriss-Kommando“ momentan ein von den Hamstern nicht toleriertes Labyrinth zwischen… zum Zerstören eignet es sich auf jeden Fall hervorragend ツ Und wie gewohnt passiert das Alles unter der Aufsicht von Armani ツ

DSC07546_Rahmen

DSC07547_Rahmen

DSC07548_Rahmen

Zu guter Letzt habe ich überlegt ob es eine Alternative zum bereits vorhandenen Freigehege gibt… ihr erinnert euch?

DSC07525_Rahmen

Aus diesem Gehege waren die vier Chaoten ja bereits nach wenigen Minuten ausgebüchst… also weitersuchen. Da fiel mir ein, dass ich bereits vor Jahren an einem Gehege aus Nylon interessiert war (auch geeignet für kranke Tiere oder für den Außenbereich), aber damals war mir das alles viel zu teuer. Mittlerweile scheint das Modell aus zu laufen und so bekam ich es für weniger als die Hälfte.

DSC07554_Rahmen

Ich mache es kurz! Armani und Chanel fanden das „Teil“ hochinteressant, die vier Riesenmäuse aber waren schlichtweg empört. Also habe ich es wieder abgebaut, lasse mir weiter die Küche schreddern und freue mich, dass der Kauf in Anbetracht meiner vielen Mitbewohner sicher nicht umsonst sein wird ツ (Aber zum Aufbau meines Egos sollte noch schnell erwähnt werden: Ausgebüchst ist keiner! ツ)

5 Antworten zu “Neues von den Riesenmäusen ツ

  1. Kerry 19. Juni 2014 um 12:45

    Herrlich, ich liebe es, Berichte über deine Riesenmäuse zu lesen. Da ist auf jeden Fall immer Action❤

  2. ute42 19. Juni 2014 um 17:23

    Genau das ist wohl der Grund, dass sie das Gehege nicht annehmen – man kann nicht ausbüxen🙂

  3. engelundteufel 19. Juni 2014 um 20:23

    Der neue Auslauf kam gar nicht an? Tztztz🙂 Eigensinnige Riesenmäuse😆
    Das arme Plüschvieh – lebt es denn noch?😉
    Schnurrer Engel und Teufel

  4. Elke 19. Juni 2014 um 20:58

    Also, ich finde das Gehege aus Nylon einfach super!!! Allerdings soll ich ja da nicht hinein, sondern die Riesenmäuse. Und denen gefällt das Gehege überhaupt nicht??? Das ist aber
    echt schade!
    Ich finde die Riesenmäuse einfach nur sehenswert. Jedes Mal, wenn ich die kleinen Racker
    sehe, freue ich mich. Die haben auch allerhand drauf, wie man den Bildern wieder entnehmen
    kann. Der Lütte mit dem Stofftier ist total lustig anzusehen!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

  5. VEL 20. Juni 2014 um 08:59

    einfach süß deine Rasselbande❤ – tja und die Erfahrung dass ich etwas ganz toll und super fand meine Fellnase aber so was von nicht interessiert war, musste ich auch schon machen🙂
    so sind sie eben unsere Lieblinge auf Pfoten❤

Hinterlasse (d)einen Pfotenabdruck

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: